Persönliche Beratung unter (06282) 7422!

Tempranillo

Tempranillo-Trauben

  

Tempranillo - Weinrebe & Rebsorte 

Tempranillo ist eine Rotweintraube, die häufig in Spanien und Portugal zu finden ist. Sie hat sich zur zweitwichtigsten Sorte Spaniens entwickelt und wird unter den Einheimischen als große Sorte eingestuft. Etwa 100.000 Hektar Rebfläche ist mit ihr bepflanzt. Ebenfalls wie der Barbera in Italien, wird sie gerne als Verschnitt mit anderen Rebsorten benutzt. 

Informationen über die TempranilloTrauben

Tempranillo-Weine sind in der Regel kräftig mit Körper und Fülle. Werden diese Weine von alten Rebstöcken gekeltert und in Holzfass ausgebaut, können die Reservas und Gran Reservas extrem lange gelagert werden. Eine Berühmtheit sind die Riojas in Nordspanien, die entweder reintönig mit Tempranillo gekeltert werden, oder auch als Cuvée (Verschnitt). 

Tempranillo Weine und Weinarten  

Schon seit ein paar Jahrhunderten wird der Ausbau auch in Süd-und Nordamerika mit Tempranillo Wein getätigt. Selbst in Australien und Südafrika will man die Vorzüge des kräftigen Weines genießen (sw).

 

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite