Telefon: 06282 / 7422

Muskateller Weißwein trocken

Graf von Kageneck trocken, 2016

Bereits Kaiser Barbarossa und Karl der Große waren ihm zugetan, diesem Wein mit dem ausgeprägten Bukett. Die Muskateller-Traube findet man in Deutschland nur sehr wenig, sie ist eine ausgesprochene Spezialität und gilt als eine der ältesten Rebsorten.

Über die Traube
Außer dem bei uns bekannten weißen Muskateller gibt es auch die Rebsorte gelben Muskateller, die hauptsächlich in heißen Gebieten wie Frankreich, Italien und Spanien angebaut wird. Dort ist er als süßer Dessertwein bekannt. Gelber Muskateller in Deutschland ist aufgrund der Empfindlichkeit botrytisanfällig und als Verschnittwein verwendet.  

Über den Wein
Weinfreunde schätzen den Hecklinger Schlossberg Muskateller trocken ob seiner eleganten Rasse, feinfruchtigen Säure und seines niedrigen Alkoholgehaltes. Der badische Winzerkeller in Breisach verwaltet das gräfische Gut Kageneck, welches im Kaiserstuhl liegt. Gerade deshalb ist der Muskateller trocken ein besonders gut gelungener Weißwein mit enorm viel Frucht. Obwohl er trocken ausgebaut ist betört die sehr angenehme Frucht die Sinne und passt als Aperitif genauso wie auch als Abendbegleiter zu zweit oder in der Gruppe.

Geschmack
Betörend im Gaumen mit vielschichtigen Geschmacksnuancen und gut eingebundener, geringenen Säure. Leichter Weißwein der sich als Ganz-Jahres-Begleiter eignet.   

Speisenempfehlungen: asiatische Küche, Crevetten, Fischgerichte, Ziegenkäse im Ofen gebacken, Vorspeisen
Eigenschaften: viel Frucht die nach Mirabelle und Lychee erinnert, geringe Säure, verführerisch
Lagerungspotential: 5 Jahre 

 

Gewicht0.7500 kg
adresse

alkoholvol

allergene

Product Amount

Product unit

Reference Amount

Reference unit

hersteller

inhalt

jahrgamg

region

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Muskateller Weißwein trocken“

Your email address will not be published. Required fields are marked

Ähnliche Artikel