Telefon: 06282 / 7422

Munzinger Attilafelsen Weißherbst 1,0l

Weißherbst Spätburgunder halbtrocken, 2016

Graf von Kageneck

Über das Weingut
In Valore Virtus – im Wert liegt Tugend. Getreu diesem Wahlspruch widmen sich die Grafen von Kageneck seit dem 17. Jahrhundert. Die Grafschaft von Kageneck ist schon urkundlich seit 1212 in Baden benannt. Verwaltet wird das Gut von Badens größten Hersteller badischer Weine, dem Winzerkeller von Breisach. Noch heute wohnt Graf von Kageneck im Schloss von Munzingen, welches sich in Privatbesitz befindet. Die Lage Munzinger Attilafelsen Weißherbst im Kaiserstuhl hat mit den Hunnen nichts zu tun, viel mehr handelt es sich um die bekannte Großlage Attilafelsen, in der Wein angebaut wird. Herrliche gelegene Wanderwege lassen das schöne Südbaden bei Munzingen erkunden.

Geschmack 
Munzinger Attilafelsen, der bekannte Rose aus Baden, wird zu Gunsten Weißherbst-Liebhaber häufig in der Gastronomie ausgeschenkt. Selbst in den Ausläufer Nordbadens in Städten wie Heidelberg und Mannheim, sowie im Odenwald ist er anzufinden. Der mit zu 100% gekelteterte Spätburgunder Weißherbst aus Südbaden ist seit Jahrzenten einer der gefragtesten Weine in der Region. Grund hierfür ist die leichte Himbeernote und Süffigkeit im Geschmack.

Speisenempfehlung: Wiener Schnitzel, vegetarische Gerichte, Pastasaucen 
Rebsorten: Spätburgunder 100%
Lagerungspotential: bis zu 5 Jahre

Summary
product image
Author Rating
1star1star1star1star1star
Aggregate Rating
0 based on 1 votes
Brand Name
Kageneck
Product Name
Munzinger Attilafelsen Weißherbst
Price
EUR 4,70
Product Availability
Available in Stock
Gewicht1.0000 kg
adresse

alkoholvol

allergene

Product Amount

Product unit

Reference Amount

Reference unit

hersteller

inhalt

jahrgamg

region

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Munzinger Attilafelsen Weißherbst“

Your email address will not be published. Required fields are marked

Ähnliche Artikel