Persönliche Beratung unter (06282) 7422!

Weine aus Süditalien

Weine aus Südtialien 

Weine aus Süditalien

Schon seit jeher bot das südliche Italien ein reichhaltiges Mosaik von Leben und Farbe, barocken Monumenten, einer wunderbaren Küste und einem Meer von Weinbergen und Olivenhainen. Das Gebiet ist eine der ältesten Weinbauregionen der Welt, denn schon vor 3000 Jahren pflanzten die Phönizier und Griechen hier ihre Rebstöcke.

Die Rebsorten Primitivo und Negroamaro bilden eine erfreuliche Abwechslung im oftmals globalen „Einheitsbrei“ von Cabernet Sauvignon, Chardonnay & Co. Die rote Erde und die nahezu afrikanische Sonne tun ihr Übriges, um den Weinen Charakter und Kraft zu verleihen. Nero D'avola und Falanghina sind Rebsorten die fruchtige Rot- und Weißweine erzeugen und für Abwechslung erfreuen.

Speziell Primitivo-Weine können je nach Qualität füllig, fruchtig, meist mit kirschiger Note und nachhaltig im Geschmack sein. Primitivo Gott sei Dank.       

Artikel 1 auf 12 von 16 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 auf 12 von 16 gesamt

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2