Wasenweiler Spätburgunder Alte Reben

SKU
89
Auf Lager
9,98 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
13,31 € / 1 l
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
13,31 € / 1 l
Überblick

Alte Reben - besserer Wein? Viele Winzer schwören darauf und bieten solche Tropfen gesondert an. Was ist dran? Rebstöcke werden sehr alt, bis 200 Jahre. 

Sold By
Footwear Store
0 / 5

Wasenweiler Kreuzhalde

Spätburgunder Alte Reben, rot trocken, 2014

Alte Reben - besserer Wein? Viele Winzer schwören darauf und bieten solche Tropfen gesondert an. Was ist dran? Rebstöcke werden sehr alt, bis 200 Jahre. Im üblichen Weinbau gelten aber schon 25 bis 30 Jahre als alt. Der Ertrag lässt dann nach, langsam werden die Drahtrahmen brüchig, und es haben sich schon einzelne Stöcke verabschiedet. Irgendwann lohnt das Nachpflanzen nicht mehr. Jedoch, alte Reben wurzeln tiefer. Im Laufe der Jahre dringen sie bis 25 Meter in den Untergrund, je nach Beschaffenheit und Spalten.

Dabei entwickeln sie erstaunliche Sprengkraft. Was sie dort an Mineralien finden, teilen sie dem Wein mit. Außerdem werden Stöcke und Rinde langsam dicker. Dort speichert die Rebe Nährund Aromastoffe, die sie ebenfalls dem Wein "schenkt". Der nachlassende Ertrag und oft auch kleinere Trauben führen zu mehr Extrakt. All dies können junge Stöcke nicht.

Rebsorten: Spätburgunder 100%

Mehr Informationen
Adresse Weinstr. 37 77876 Waldulm
Alkoholvolumen 13,5%
Hersteller Wasenweiller WG
Allergene Sulfite
Region Baden
Jahrgang 2014
Inverkehrbringer Nicht verfügbar
Füllmenge 0,75l
gtin 4010406804214
zutaten Nicht verfügbar
Art des Artikels Nicht verfügbar
Zusatsstoffe Nicht verfügbar
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Wasenweiler Spätburgunder Alte Reben
Ihre Bewertung