Telefon: 06282 / 7422

Gerlachsheimer Herrenberg, Baden (Beckstein)

Chardonnay Kabinett trocken 2015

Weißwein trocken

Die Nachfrage nach gutem Chardonnay, speziell in Deutschland hergestellt, nimmt immer mehr zu. Dieses Thema hat sich auch das hochprämierte Weingut von Beckstein zu Herzen genommen und die Herausforderung haben sie mit Pravour bestanden. Wo sonst bekommt man einen in modernen Stil so gut hergestellten Weißwein, der füllig und leicht nach Pfirsich schmeckt.

Die besondere Ausstattung der Serie Kilian, präsentiert von Beckstein, beinhaltet der Chardonnay Kabinett trocken. Der Wein ist extrem gut gelungen. Obwohl nur die Kabinett-Qualität vorgeschrieben ist, wurde eine höhere Spätlese-Qualität geerntet, was den Wein insgesamt hochwertiger gestaltet. 

Speisenempfehlungen: Spargelgerichte, Überbackene Speisen, Geflügelgerichte
Eigenschaften: Pfirsicharomen, füllige Struktur, angenehm zu trinken
Lagerungspotential: bis 5 Jahre

Gewicht 0.7500 kg
adresse

alkoholvol

allergene

Product Amount

Product unit

Reference Amount

Reference unit

gtin

hersteller

inhalt

jahrgamg

region

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Gerlachsheimer Chardonnay Kabinett trocken“

Ähnliche Artikel

Privatsphäre Einstellungen

Performance Cookies

Wir nutzen Cookies um unseren Onlineshop für Sie benutzerfreundlicher zu gestalten. Mittels Durch Cookies verringern wir auch die Ladezeit unseres Shops.

Allgemeine Cookies aus Performance Gründen

Marketing Cookies

Wir erheben aus Marketingzwecken auch anonymisierte Daten wie zb: Besucher aus welcher Region, mit welchen Medium zb: PC, Tablet oder Smartphone. Damit wir ggf. Schwachstellen durch Absprungraten etc. auf unseren Seiten erkennen und diese in Zukunft noch besser und kompatibel gestalten können.

Marketing Cookies zur Verbesserung unserer Angebote
Google Analytics
Google Ads

Möchten Sie Ihr Kundenkonto schließen?

Ihr Konto wird geschlossen und alle Daten werden endgültig gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden. Sind Sie sicher?