Persönliche Beratung unter (06282) 7422!

Bordeaux Cuvée

Cuvee Bordeaux

 

Cuvée Bordeaux

Definitionsstreit 
Bei der Bedeutung des Begriffs Cuvée scheiden sich die Geister, denn sie wird je nach Zusammenhang verschieden definiert.  

Bordeaux Cuvée als Verschnitt 

Kompositionen und reinsortige Weine
Der Genießer des Bordeaux Weines ist natürlich in erster Linie daran interessiert, ob es sich beim Objekt der Begierde um eine Komposition, also einer Mischung aus unterschiedlichen Rebsorten oder einem reinsortigen Bordeaux handeln mag.
Der deutschsprachige Raum bezeichnet unter einer Cuvée einen Verschnitt, also das gemeinsame Keltern oder Vergären von unterschiedlichen Rebsorten zu einem Bordeaux Wein oder ein anschließendes Verschneiden verschiedener Jahrgänge oder Lagen. Der durch solch ein Verfahren gewonnene Wein wird übernimmt die Bezeichnung Cuvée.

Von Region zu Region verschieden
Interessant ist, dass vor allem Bordeaux Weine aus wärmeren Regionen wie der Toskana dazu neigen Cuvées herzustellen, wohingegen es sich bei solchen aus kühleren Gegenden vermehrt um reinsortige Weine handelt. Das ist dadurch zu erklären, dass Reben, die in milderen Klimaregionen wachsen finessenreichere Weine hervorbringen, als welche aus wärmeren Regionen mit viel Sonnenschein.

Qualität & Geschmack
Der Grund des Verschneidens zu einer Cuvée liegt vor allem darin die Qualität des fertigen Bordeaux Weines zu verbessern. Besonders bei Weinsorten bekannter Marken von großer Reputation sowie bei Schaumweinen handelt es sich um Cuvées. Da fruchtige, leichte Rebsorten körperreiche Rotweine ideal ergänzen, entsteht in einer Cuvée eine harmonische Vielfalt, die sich beim Genuss zu einem edelmütigen Ganzen vollendet und mit einem komplexen Gewürzbukett zu überzeugen weiß.

Cuvée Bordeaux als Menge 

Der französische Raum
In Frankreich hingegen werden die Cuvée als Herstellungsprozess als auch der gewonnene Bordeaux Wein selbst, so wie sie soeben vorgestellt wurden, als Assemblage bezeichnet. Eine Cuvée bezeichnet hier zu Lande indes eine bestimmte Menge Bordeaux Wein in einem Behälter.